Vovinam-Việt Võ Đạo Kampfkunst Frankfurt e.V. Vovinam-Việt Võ Đạo Kampfkunst Frankfurt e.V.  
12. - 13. April Giỗ Tổ Fest und Gelbgurtprüfung in Viernheim.
1. - 4. Mai Technical & Referee Seminar in Milan, Italy.
17. - 18. Mai Dt. Vovinam Meisterschaft in Hannover-Langenhagen.

6. - 9. Juni

Pfingsten in Genf, Schweiz.
4. - 5. Oktober Oktoberlehrgang in der Turnerschaft Jahn, München
28. - 30. November 2014 3. EVVF Vovinam Europameisterschaft in Warschau, Polen.

 

16. und 17. August : Vovinam Training für alle Gürtelstufe + Spielen + Party in Gültlingen

21.September.2014 :  Blaugurtprüung und Kinderlehrgantg in Frankfurt TSG-Fechenheim

 21.Dezember 2014 : Weihnachsfeier bei Saalbau in Frankfurt TSG-Fechenheim 

DVVF Deutsche Meisterschaft in Langenhagen Hannover am 17. und 18.05.14

 

 

 

         

Vovinam Gründer : verstorbenen Großmeister NGUYEN LOC

                           ( 1912 - 1960 )

vl. VS Tuan, Minh, Son, Nam, Chieu, Vittorio, Dietmar und Thach

 

Gio-to-Fest 2013 in München

Geschrieben von Dietmar Thom

53 Jahre nach dem Tod von Gründermeister Nguyen Loc in Saigon 1960 trafen sich die Vovinam-Gruppen unseres Verbandes in München, um mit einer Zeremonie und gemeinsamen Training seiner zu gedenken. Die Zeremonie am Sonntag früh wurde von VS Nam vorbereitet, der Altar von ihm gestaltet. Die Vovinam Gruppe Rammersdorf von VS Tuan sorgte für den traditionellen Löwentanz, die Frauen zeigten einen Fächertanz, der der Vovinam-Fächer-Quyen entlehnt ist. Die Ansprache hielt VS Vittorio, unser Gast aus Milano, der vor allem die Bedeutung der Traditionen für unsere Kampfkunst hervorhob.

Da am Vortag die Hoang Dai-Prüfungen stattgefunden hatten, konnten wir hier die Urkunden überreichen. Die beiden neuen Trainer mit dem besten Ergebnis, An-Ha und Minh, bekamen den Gelbgurt umgebunden, alle anderen Urkunden. Besonders freuen wir uns auch über gleich 3 neue Träger des 3. Dang: Stefan, Dominik und Dinh-Du.

Meister Vittorio begeisterte am Samstag und Sonntag alle mit seinem Training von Freikampftechniken und -varianten mit dem Einsatz von Fegern und Don Chan. Meister Nam und Dietmar zeigten am Sonntag Kicks und Abwehren dagegen.

Der Samstag nachmittag war einem Spezialgast aus München vorbehalten: Sensei Nicolai (5. Dan Karate) gab ein Seminar zum Thema Kyusho (Vitalpunkte) und Kakie (Klebende Hände), mit Hebeln und Würfen. Hier konnte man die Verbindungslinien von südchinesischem Kung-fu, Karate aus Oinawa und vietnamesischem Vovinam erkennen.

Alles in allem war es eine runde und vielseitige Veranstaltung.


 

 

 

 

Vovinam Führer : verstorbenen Großmeister LE SANG

                        ( 1920 - 2010 )

 

alle Mon Sinh im VVKF in 3. GEDENKEN an Großmeister LE SANG am 29.09.2013

 

Veranstaltung 3.Gedenktag an Großmeister Le Sang am 10.11.2013 ab 10.30 Uhr in Saalbau TSG Fechenehim : Pfortenstr. 55 - 60386 Frankfurt am Main , dazu auch Blaugurtprüfung und kleinen Kinderwettkampf .

 

 

 

 

 Verstorbenen Großmeister TRAN  HUY  PHONG

                    ( 1938 - 1997 )

GIỖ TỔ und Blaugurtprüfung in Viernheim 11.05.13

Juniortunier in Viernheim 12.05.13

LEHRMEISTER KOMMITEE VOVINAM - VIET VO DAO

1. Meister Nguyen van Chieu : Präsident

2. Meister Nguyen van Sen : Veranstaltung - Techniken

3. Meister Nguyen van Vang : Lehr - Prüfungreferent

4. Meister Tran van My

5. Meister Nguyen Chanh Tu

6. Meister Mai van Hiep

7. Meister Tran Da : Kasse

8. Meister Vo van Tuan : Personalabteilung

9. Meister Nguyen Ton Khoa : Büroleiter

 Vorstand der DVVF : ( DVVF : Deutsche Vovinam - Viet Vo Dao Fachverband e.V. )

 

1/. Meister Dietmar Thom (München) : Präsident  -  Lehr-und Prüfungreferent

2/. Meister Tran dai Chieu (Frankfurt) : Vize Präsident Sport

3/. Trainer Stefan Bergler (München) : Vize Präsident Finanzen

4/. Trainer Holger Hansel (Gültlingen) : Schatzmeister

5/. Trainer Tran Dinh Du (Frankfurt) : Sportreferen

6/ Trainer Vincent Heck (Frankfurt) : Kampfrichter Referent

7/ Meister Bui Hung Son (Frankfurt) : Jugendreferent

8/ Trainer Florian Brandes (Langenhagen Hannover) : Preese und Öffenlichkeitsarbeit